Nach dem Spielausfall letzte Woche, dürfen wir an diesem Samstag die Profireserve der SpVgg Greuther Fürth bei uns im Seestadion begrüßen. Anpfiff der Begegnung ist wie gehabt um 13 Uhr und wir erwarten ein Knallbonbon, denn so richtig kann man sich auf die Kleeblätter nicht einstellen, da der Kader sich wöchentlich neu aufstellt.

Aktuell stehen die Fürther knapp über der roten Linie und sind nur durch die bessere Tordifferenz von einem Relegationsplatz getrennt. Waren sie im letzten Jahr noch im gesicherten Mittelfeld unterwegs, so dürfte die aktuelle Lage nur bedingt für gute Stimmung im Lager der Grün-Weißen sorgen. Auch die schmale Ausbeute von 26 Treffern in 22 Spielen zeugt nicht von überragender Offensivkraft. Wenn man dazu bedenkt, dass sie im Hinspiel gegen uns vierfach einnetzten, weiß man im VfR-Lager genau, wo man die Hebel anzusetzen hat.

Das „freie“ Wochenende wurde mit einer weiteren Trainingseinheit genutzt und auch die Woche über, wurde intensiv geübt und gefeilt, um den Fast-Profis an diesem Samstag entscheidend entgegentreten zu können. Coach Daniel Weber stehen wieder alle Spieler, bis auf Orkun Tugbay und Michi Weicker, zur Verfügung und damit dürften der taktischen Flexibilität und Ausrichtung sämtliche Türen und Tore geöffnet sein. Da das Ziel klar auf einen frühzeitigen Klassenerhalt ausgelegt ist, sollten unsere Männer ordentlich Gas geben, um die nächsten Punkte einzuheimsen, denn das letzte Erfolgserlebnis ist doch schon eine Weile her.

Also liebe VfR’ler, kommt also am Samstag fleißig ins Stadion am See und unterstützt unsere Schwarz-Weiße Liebe wo es nur geht, wir freuen uns auf Euch.

Vorschau:

Am kommenden Samstag, den 25.03. darf unsere Mannschaft dann erstmals in diesem Kalenderjahr reisen. Wir sind dann beim FC Memmingen zu Gast. Anpfiff hier ist um 14 Uhr.

Den Freitag darauf, 31.03., darf unsere Mannschaft dann wieder ins Grünwalder reisen. Diesmal sind dann beim FC Bayern II zu Gast. Anpfiff hier ist um 19 Uhr.

Die Mannschaft und die VfR-Familie freuen sich auf Eure Unterstützung !