Rund drei Wochen ist der Spendenaufruf der Fußballabteilung nun her und wir sind begeistert welch enorm positives Echo und wieviel Unterstützung unsere Abteilung erfahren hat. Für diese großartige Geste und Hilfe möchten wir uns hiermit schon einmal recht herzlich bei allen Unterstützern, Spendern, Gönnern und Sponsoren bedanken.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren 1. Bürgermeister Herrn Dr. Dietmar Gruchmann, dem Stadtrat und der Stadt Garching, die uns die Werbeflächen am Garchinger Seestadion ermöglichen.

Nachdem sich der Gesamtvorstand des VfR Garching von 1921 e.V. und die Führung der Fußballabteilung, um Franz Hölzl, nochmals getroffen haben, um die aktuelle Situation der Fußballabteilung genau zu analysieren, konnte man schlussendlich ein positives Signal senden und hat sich entschieden auch nächstes Jahr in der Regionalliga Bayern anzutreten.

An dieser Stelle möchten wir noch einmal klarstellen, dass es bei der Abwägung über die sportliche Zukunft immer nur um die 1. Mannschaft ging und unsere 2. bzw. 3. Mannschaft, AH-Abteilung und unsere Jugendabteilung nicht von dem finanziellen Defizit betroffen waren.

Wir sind aber noch nicht ganz am Ziel, deshalb benötigen wir noch weitere finanzielle Unterstützung, damit wir unser Ziel erreichen und gut aufgestellt in die neue Saison gehen können.

Franz Hölzl im O-Ton: „Wir werden auch im nächsten Jahr in der höchsten bayrischen Fußballliga spielen. Wir müssen aber weiter am Ball bleiben und noch einige Verträge finalisieren. Wir freuen uns über diesen riesigen Zuspruch für unseren Verein; das macht mich sehr zuversichtlich für die Zukunft.“