Fast genau zwei Jahre war Ludwig Trifellner in Garching als Sportlicher Leiter tätig. Nun trennen sich die Wege von Ludwig und dem VfR Garching. Auf Wunsch von Ludwig wird der Vertrag aufgelöst. Der sportliche Leiter konnte in der Corona-Pandemie nur schwer den Spielbetrieb planen und die fehlenden finanziellen Mittel für die Kaderplanung machten die Situation kompliziert.

In Garching war und ist man mit der geleisteten Arbeit von Trifellner sehr zufrieden. Ein weiterer Grund für die Trennung ist auch, dass Trifellner in Kufstein lebt und durch Corona Probleme bei der Grenzüberquerung vorkommen könnten, dadurch sind persönliche Kontakte aktuell nicht möglich. Ebenso ist nicht abzusehen, wann die Regionalliga-Saison fortgesetzt werden kann. Ludwig und der VfR wollten die Spielzeit gemeinsam zu Ende bringen.

Wir möchten uns auch im Namen der Mannschaft bei „Lou“ für seine Arbeit und Unterstützung bedanken. Die Tore des Garmin-Stadion am See sind für Dich immer geöffnet