Im Kader der Regionalliga-Mannschaft hat sich einiges getan. Um die vielen neuen Gesichter vorzustellen, entsteht eine Interview-Reihe mit den 15 Neuzugängen. Als letztes Stellt sich Andreas Huber vor. Er ist Linksverteidiger.

Name: Andreas Huber

Alter: 18

Vorheriger Verein: SSV Jahn Regensburg

Position: Linksverteidiger

Rechts-/Linksfuß: Links

Vier Fragen an: Andreas

Warum hast du dich für den VFR Garching entschieden?

Bereits im Kindesalter war es für mich ein Traum, für den VFR Garching, Fußball zu spielen. Ich schaute mir, mehrere Spiele der Mannschaft, im Stadion an. Als dann die Anrufe von Mike Niebauer und dem Sportlichen Leiter kamen, sagte ich diesen Top-Verein, zu unterstützen.

Welche Persönliche Ziele hast du dir beim VFR Garching gesetzt?

Als Teamplayer ist es für mich ein persönliches Anliegen, Stammspieler zu werden.

Welche Eigenschaften zeichnen dich auf dem Feld aus?

Mein Kampfgeist, Durchsetzungsvermögen und mein linker Fuß, zeichnen mich aus.

Wie lange spielst du Fußball ? Wie hat es angefangen ?

Aktiv spiele ich seit meinem 6. Lebensjahr Fußball. Angefangen habe ich in meinem Heimatverein beim FC Ampertal Unterbruck und konnte mich bis zu meinem 14. Lebensjahr dort sehr gut entwickeln. Danach wechselte ich in die BOL zur SpVgg Altenerding, dann ging es für mich weiter zum SE Freising in die Landesliga. Die letzten 2 Jahre konnte ich mich beim SSV Jahn Regensburg beweisen. Meine Leidenschaft zum Fußball hatte für mich schon immer   höchste Priorität. Mir war es immer wichtig, dass ich immer mein Bestes für die Mannschaft und den Verein geben.

Wir freuen uns dich im Team zu haben!