Im Kader der Regionalliga-Mannschaft hat sich einiges getan. Um die vielen neuen Gesichter vorzustellen, entsteht eine Interview-Reihe mit den 15 Neuzugängen. Verteidiger Morris Duggan stellt sich vor.

Name: Morris Duggan

Alter: 19

vorheriger Verein: Kirchheimer SC

Position: Abwehr

Rechts-/Linksfuß: Links

Vier Fragen an: Morris

Warum hast du dich für den VfR Garching entschieden?

Ich wollte schon immer das Beste aus mir rausholen und herausfinden was ich sportlichen erreichen kann. Das Trainerteam, der sportliche Leiter und der Fakt, dass sich in Garching eine neue Mannschafft bildet, wodurch die Chance entsteht in der Regionalligamannschaft eine bedeutende Rolle zu spielen, hat mich letztendlich davon überzeugt den Schritt zu wagen.

Welches persönliches Ziel hast du dir beim VfR Garching gesetzt?

Ich will mich als Spieler bestmöglich weiterentwickeln und meinen Teil dazu beitragen den Abstieg zu verhindern.

Welche Eigenschaften zeichnen dich auf dem Platz aus?

Ich bin ein sehr vielseitiger Spieler, da ich in meiner fußballerirschen Karriere so gut wie jede Position schon gespielt habe. Außerdem lebe ich für den Sport und versuche mich im jedem Training und Spiel zu verbessern.

Wie lange spielst du schon Fußball? Wie hat alles angefangen?

Ich spiele Fußball seit meinem 5. Lebensjahr, ich habe bis zur U19 in Kirchheim gespielt. Ich wollte jedoch irgendwann mehr als nur hobbymäßig in der Kreisliga zu kicken, weswegen ich in die U19 nach Ismaning wechselte, um in der Bayernliga zu spielen. In der Hinrunde dieser Saison habe ich dann in der Herrenmannschaft beim Kirchheimer SC in der Landesliga gespielt.

Wir freuen uns dich im Team zu haben!