Nach nun 195 Tagen geht der Pflichtspielbetrieb auch in Bayern wieder los. Im März hatte man noch in der Regionalliga Bayern ein Unentschieden gegen die SpVgg Greuther Fürth II erzielen können und war gut nach der Winterpause gestartet. Doch jetzt hat sich einiges in den Reihen der Mannschaft getan. Einige Abgänge mussten verkraftet werden und dazu sind 15 junge Spieler dazu gekommen.

In den vergangen acht Wochen hat man sich intensiv auf den Re-Start der Regionalliga Bayern vorbereitet. Mit guten Leistungen gegen FC Pipinsreid und den FC Ingolstadt II kann man jetzt auf das anstehende Ligapokalspiel in Augsburg schauen. In den vergangen neun Partien haben sich beide Mannschaften fünf Mal die Punkte geteilt und konnten jeweils zwei Mal Gewinnen. Dennoch sind jetzt die Karten neu gemischt und auf beiden Seiten gibt es einige Neuzugänge und Abläufe, die jetzt abgerufen werden müssen.

Unsere Neuzugänge konnten sich in den letzten Wochen gut in die Mannschaft integrieren und schon einiges an Erfahrungen sammeln. Jetzt wollen die Spieler um Kapitän Dennis Niebauer geschlossen auftreten und alles dafür geben den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern zu schaffen. Auch wenn es in Augsburg um den Ligapokal geht, wird dieses Spiel schon eine ausschlaggebene Richtung vorgeben.

Wer nach Ausgburg zum Ligapokal kommen möchte, muss ein Ticket vorab im Online-Ticketshop vom FC Augsburg erwerben. Der freie Verkauf startet am Freitag um 9.30 Uhr. Es wird keine Tickets an den Stadionkassen geben. Bei Problemen oder Fragen zum Kauf der Tickets kann man sich an die Geschäftsstelle des FCA zu den regulären Öffnungszeiten telefonisch (0821/650400) oder per Mail (ticketing@fcaugsburg.de) wenden. Wir bitten unsere Fans sich in Augsburg an die gelten Hygienevorschriften zu halten.

Regionalliga Bayern
Nächstes Spiel
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Mannschaft und Verein freuen sich auf lautstarke Unterstützung aller VfR-Fans!