In Garching laufen die Uhren seit dem 16.6.2019 etwas anders, als die Jahre zuvor. Mit Philipp Bönig steht ein neuer Übungsleiter an der VfR-Kommandobrücke. Mit ihm eine Reihe junger und frischer Spieler, die sich beim Regionalligisten vorstellen und beweisen wollen.

Intensive erste Trainingswoche

So begann die erste Trainingswoche auch gleich mit neuem Rhythmus. In nur 6 Tagen absolvierten Trainerteam und Mannschaft nicht weniger als fünf Trainingseinheiten und zwei Testspiele. Da die Ergebnisse in derlei Begegnungen eher zweitrangig sind, sei der Chronistenpflicht damit genüge getan, wenn über einen Sieg und eine Niederlage informiert wird.

Viel wichtiger sind die Erkenntnisse, die das neue Trainerteam gewonnen hat. Und diesbezüglich war reichlich geboten in der ersten Trainingswoche. Da war schon viel Schönes dabei…

Zum Abschluss dieser intensiven Woche war man Gast der Münchner Löwen im niederbayerischen Bodenmais. Eine rundum gelungene Veranstaltung. Die Mannschaft wurde herzlich willkommen geheißen. Das Spiel war flott und nach Beendigung der Partie gab es auch noch eine Einladung zum gemeinsamen Abendessen.

Herzlichen Dank an den TSV Bodenmais, Elke Brem von der Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH und natürlich an die Löwen!